WERBEAKTION

 

Der Löschbezirk Fürth braucht Verstärkung

 

Ansprechpartner der Freiwilligen Feuerwehr Ottweiler Löschbezirk Fürth

 

Löschbezirksführer Nikolaus Jochem

Zur Hart 6

66564 Ottweiler

Tel.: 06858 1799

 

Öffentlichkeitsarbeit

Johannes Jochem

Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

Feuerwehr OttweilerLöschbezirk Fürth

Auf der Steige 11

66564 Ottweiler

 

Aktuelles aus dem Löschbezirk

Familienabend im Löschbezirk Fürth

Am 3. Dezember fand der jährliche Familienabend der Feuerwehr Fürth statt.

In Anwesenheit der Einsatzabteilung, den Kameraden der Alters-und Ehrenabteilung, Freunden sowie Familienangehörigen eröffnete Löschbezirksführer Klaus Jochem die Veranstaltung mit einer Willkommensrede, in der er unter anderem das Jahr 2017 Revue passieren ließ.

mehr lesen

Filmreife Feuerwehrübung der Grundschule Lehbesch am Standort Fürth

Großalarm im Schulgebäude, eine Evakuierung in kürzester Zeit, lautes Sirenengeheul und das Eintreffen eines großen Feuerwehrautos mit Blaulichteinsatz ließen die Übung fast zu einem realen Erlebnis werden. Die Feuerwehrleute sprangen flink aus dem Einsatzauto, benetzten das Schulgebäude mit einem kräftigen Wasserstrahl und prüften die Anwesenheit der Kinder auf Vollständigkeit! Diese Unterrichtsunterbrechung belohnten die Kinder mit einem tosenden Applaus!

Stefan Weißmann wieder zum Wehrführer gewähltWehrführerwahlen bei der Feuerwehr in Ottweiler

Am Freitag, den 18. August 2017 trafen sich die Angehörigen der Feuerwehr Ottweiler, welche aus den Löschbezirken Ottweiler, Mainzweiler, Steinbach, Fürth und Lautenbach besteht, zur turnusgemäßen Wahl ihres Wehrführers im Schlosstheater.
Der Wehrführer ist der Berater des Bürgermeisters und der Stadtverwaltung in Feuerwehrangelegenheiten und leitet die Feuerwehr Ottweiler, die derzeit aus 183 aktiven Feuerwehrangehörigen besteht.

mehr lesen

18 neue Truppführer bei der Feuerwehr Ottweiler

Nach rund 40 ehrenamtlichen Ausbildungsstunden sowie einem schriftlichen Leistungsnachweis konnte Bürgermeister Holger Schäfer gemeinsam mit Wehrführer Stefan Weißmann 18 Absolventen eines Ausbildungsehrgangs „Truppführer“ bei der Feuerwehr Ottweiler ihre Lehrgangsbescheinigung überreichen.

mehr lesen

Jugendfeuerwehr Fürth und Ortsrat gemeinsam für die Umwelt unterwegs

Jugendfeuerwehr Fürth und Ortsrat gemeinsam für die Umwelt unterwegs
Bereits zum siebten Mal fand am jetzigen Wochenende die Aktion "SAARLAND PICOBELLO" statt, welche vom EVS organisiert wird und ein Teil der europaweiten Kampagne "Let´s Clean Up Europe" ist.
Wie auch in den vergangenen Jahren ließ es sich die Jugendabteilung nicht nehmen, ihren Teil dazu beizutragen. In diesem Jahr erhielt sie außerdem tatkräftige Unterstützung aus dem Ortsrat, welcher das zweite Team bildete.

mehr lesen

Der Löschbezirk Fürth ist mit 20 Aktiven derzeit unterbesetzt!

Weil die Feuerwehr Fürth so dünn besetzt ist, werden bei Einsätzen die Nachbar-Löschbezirke Steinbach und Lautenbach mit alarmiert. Ohne neue Mitglieder ist jedoch mittelfristig der Brandschutz im Ort nicht mehr gesichert, so die Wehr.

 

Es war nicht sehr erfreulich, was der Fürther Löschbezirksführer Nikolaus Jochem am Montagabend im Ortsrat zu erzählen hatte. In seinem Jahresbericht zeichnete der

Oberbrandmeister ein düsteres Bild, wenn sich der Personalstand noch weiter verringert.

mehr lesen

Neuer Baum-Rekord bei Tannenbaum-Aktion der Jugendfeuerwehr Fürth

Die Jugendfeuerwehr Fürth sagt DANKE

 

Am Samstagmorgen um 9.00 Uhr traf sich die Jugendabteilung der Feuerwehr Fürth zur mittlerweile schon traditionellen Tannenbaum-Sammelaktion.Was vor einigen Jahren im Kleinen begann, wächst langsam, aber stetig weiter.So kamen in diesem Jahr genau 148 ausgediente Bäume zusammen, die es abzutransportieren galt.Auch über die Spendenbereitschaft gibt es nur positives zu vermelden.

mehr lesen