TuS Fürth I - SG Linxweiler II 8:2

Gegen die zweite Mannschaft der SG Linxweiler wollten wir von Anfang an keinen Zweifel an einem Sieg aufkommen lassen. So dominierten wir die ersten 20 Minuten. Andreas Brandenburger erzielte beide Tore zur anfänglichen 2:0 Führung. In der Folge rückten wir auf und wollten gleich den Deckel drauf machen, was aber zunächst dazu führte dass wir die Gäste über Konter wieder ins Spiel brachten. Die SG glich auf 2:2 aus und konnte das Spiel ausgeglichener gestalten. Es ging mit dem Unentschieden in die Kabine.

 

Nach Wiederanpfiff ließen wir die Gäste noch mehr ins Spiel kommen und waren kurz davor in Rückstand zu geraten. Doch Andreas Brandenburger fasste sich ein Herz und erzielte das 3:2. Danach waren alle Dämme gebrochen und es ging nur noch in Richtung Gästetor. Der eingewechselte Kai Engraf erhöhte auf 4:2, Marc Lorig sehenswert per direktem Freistoss auf 5:2. Den letztlichen Spielstand von 8:2 erzielten Janic Hartmann, Sascha Geiß und mit seinem Premierentor für Fürth Marco Wiesen zum Endstand.

 

TuS Fürth II - spielfrei

 

Spieltagsinfo

Dieses Wochenende muss unsere Erste um 13:15 Uhr in Bliesen antreten, das Spiel unsere Zweiten ist zeitgleich um 13:15 Uhr bei der Landsweiler-Lebach