Willkommen in unserem schönen Fürth, der Perle im Ostertal


Unser Dorf Fürth ist ein Stadtteil von Ottweiler im Landkreis Neunkirchen im Saarland. Rd. 1400 Einwohner fühlen sich hier wohl. Fürth liegt an der Bundesstraße B 420 von Ottweiler nach Nierstein am Rhein und ist über Autobahn von der Kreisstadt Neunkirchen (A6 und A8) aus erreichbar. Busverbindungen bestehen nach Neunkirchen, Ottweiler und St. Wendel.


Aktuelle Nachrichten

Die Fürther Geschichte

Nahwärme


Neueste Meldungen

Blutspendetermin an Aschermittwoch, den 06. März 2019 in Fürth

Am Aschermittwoch soll ja alles vorbei sein, just an diesem Tag, dem 06. März 2019, bittet das Deutsche Rote Kreuz - Ortsverein Fürth - zur nächsten Blutspende. Diese findet von 17.30 Uhr bis 20.00 Uhr in der Schulturnhalle, Schulstraße in Fürth statt. Bekanntlich wird in der Faschingszeit weniger Blut gespendet. Kommen Sie deshalb am Aschermittwoch nach Fürth und helfen Sie mit die Reserven wieder aufzufüllen.

Viele Blutspender aus Fürth und Umgebung sind Dauerspender, das heißt sie kommen zu fast jedem Termin, um sich "anzapfen" zu lassen. Dies geschieht bei den meisten nicht nur aus dem Gedanken der Hilfe für Andere heraus, sondern auch, weil es den meisten Spendern sehr gut tut, wenn durch die Blutentnahme die eigene Blutbildung angeregt wird. Viele unserer Spender möchten aus diesem Grund eine regelmäßige Teilnahme an den Blutspende-Aktionen nicht mehr missen.

mehr lesen

Weltgebetstag am 01. März 2019

Nachmittagsbetreuung der Schule in Fürth und Bau eines Einfamilienhauses Thema in der Stadtratssitzung

Neues aus dem Stadtrat (19.02.2019)

Unter der Leitung des Ottweiler Bürgermeisters, Holger Schäfer, kam der Stadtrat im Saal des Feuerwehrgerätehauses zur Beratung und Beschlussfassung zusammen. Die Feuerwehr in Ottweiler-Zentral soll nach Lieferung des neuen Drehleiterfahrzeuges in diesem Jahr zudem ein neues Löschfahrzeug im nächsten Jahr bekommen. Im unteren Bereich des Betzelhübels soll es einen Lebensmittelmarkt geben. Am Betzelhübel wird die Errichtung eines Pflegeheims für Senioren geplant, was einen Pluspunkt für die soziale Infrastruktur erbringt. Ein „Grüngut-Sammelplatz“ soll in der Nähe von Steinbach gebaut werden. Das Investitionsprogramm sieht vielfältige Maßnahmen vor. Konkret zu den Ergebnissen sowie zu den Beschlüssen, die, von zwei Ausnahmen abgesehen, einstimmig fielen:

mehr lesen

Die AH TuS Fürth lädt ein zur Karnevalssitzung FÜRLAU 2019

Die AH TuS Fürth lädt alle Narren und Freunde am 2. März zur Kanevalssitzung FÜRLAU 2019 ein. In Zusammenarbeit mit dem Schützenverein TELL Fürth wurde wieder ein tolles Programm zusammengestellt.

Los gehts um 19:11Uhr im Schützenhaus TELL Fürth.

Karten sind erhältlich:

- im Schützenhaus TELL Fürth

- bei Klaus Sorg, Tel.: 06858 - 60228

- per Email: karneval@tus-fuerth.de

Preis: 5,00

Wir freuen uns auf Euch

Weinprobe im Schützenhaus

Die Weinprobe im Schützenhaus in Fürth findet am 23.03.2019 um 19 Uhr und nicht wie irrtümlich im Fürther Haushaltskalender angegeben am 23.06.2019 statt.

Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist wird um eine verbindliche Anmeldung bis zum 24.02.2019 gebeten.

Anmeldungen unter 06858 8476 oder 01772079000

Otfried Ratunde

Ortsvorsteher

Erneuerung der Straßendecken

Voraussichtlich im Zeitraum vom 11.03. bis zum 18.04.2019 wird durch den Landesbetrieb für Straßenwesen eine Deckenerneuerung der L 116 und der L 290 im Bereich von der Abzweigung der Breitwieser Straße in der Schönbachstraße bis zur Eichenthaler Mühle durchgeführt. Der Umleitungsverkehr führt von Hangard kommend über die L 121 nach Fürth und über die L 289 nach Lautenbach. Die Gegenrichtung wird entsprechend umgekehrt geführt. Die entsprechenden Anwohner der Schönbachstraße werden vorab durch die bauausführende Firma per Handzettel informiert.

Sommerfreizeit des JRK Fürth in und um Fürth

Vom 09. bis 13. Juli 2018 fand in Fürth die Sommerfreizeit des DRK und JRK Fürth statt. Daran teilgenommen haben 19 Kinder /Jugendliche aus Fürth. Das Motto lautete „Urlaub ohne großen Koffer“. Dies konnten wir auch voll ausnutzten, denn wir brauchten keine warme Sachen und keine Gummistiefel. Es war heiß – Sommer, Sonne, Sonnenschein – Sonnencreme war angesagt.

mehr lesen

Sternsinger in St. Michael

Auch in diesem Jahr durften wir uns über 21 fröhliche Sternsinger freuen, die bereit waren, sich für Kinder in Not einzusetzen!!

Zuallererst herzlichen Dank an Euch Kinder! Danke natürlich auch den begleitenden Eltern, die es möglich machten, dass sowohl in Fürth als auch in Lautenbach jeweils drei Gruppen unterwegs sein konnten. Sogar in Dörrenbach hatte sich wieder eine Sternsingergruppe zusammengefunden.

Nach dem Aussendungsgottesdienst um 9.00 Uhr in Fürth, der von einigen der Kinder mitgestaltet wurde, ging es los durch die Straßen der Orte, um die Häuser zu segnen und Spenden einzusammeln, bis die Puste ausging. Es kam wieder ein unglaublicher Betrag zusammen. Beim abschließenden Treffen bei Kakao, Tee, Kaffee und Kuchen hattet Ihr sogar noch einige Süßigkeiten übrig, die wir der "Neunkircher Tafel" gebracht haben.

mehr lesen

Gemeinsam für Ottweiler - Ordnung, Sicherheit und Sauberkeit im Blick

„Vor einiger Zeit habe ich bereits auf den Zusammenhang von Ordnung, Sicherheit und Sauberkeit hingewiesen“ so Bürgermeister Holger Schäfer, der zwar einige Verbesserungen feststellen kann, der aber auch nochmals das Interesse darauf richten möchte. „Im Sinne aller ist es einfacher, wenn bestimmte, einfache Regeln eingehalten werden. Das ermöglicht ein besseres Miteinander. Ein „fair play“ ist besser als der ständige Ruf nach dem Polizisten oder der Einsatz von Ordnungskräften“, sagte der Ottweiler Rathauschef, den immer wieder Hinweise auf das Fehlverhalten einiger erreichen.

mehr lesen

Wahlhelfer gesucht

Am 26. Mai 2019 finden im Saarland die Europa-, Kreistags-, Kommunalwahlen statt. In Ottweiler findet auch zusätzlich die Bürgermeisterwahl statt. Deshalb kann es eventuell am 09. Juni 2019 zu einer Bürgermeisterstichwahl kommen.

Hierzu werden viele ehrenamtliche Wahlhelfer gebraucht, die ehrenamtlich bei der ordnungsgemäßen Durchführung von Wahlen helfen, insbesondere bei der Ausgabe und Auswertung der Stimmzettel. Dafür gibt es eine Aufwandsentschädigung. Wenn Sie dieses Ehrenamt übernehmen möchten, finden Sie hier alle Informationen

mehr lesen

 

Weitere Meldungen finden Sie in der Rubrik "Aktuell"